Skip to content

Aktuelles: Evonik Kinderuni 2017 nun auch in Hanau

Aktuelles: Evonik Kinderuni 2017 nun auch in Hanau published on Keine Kommentare zu Aktuelles: Evonik Kinderuni 2017 nun auch in Hanau

Erstmalig wird es in Kooperation mit dem Hanauer Anzeiger eine “Evonik Kinderuni” geben. Im Aktionszeitraum 3. bis 13. April 2017 werden täglich im Hanauer Anzeiger zwei altersgerecht erklärte Experimente gezeigt, die in den Kitas nachgemacht werden können.

Im Anschluss daran können die Kitas ihre schönsten Versuche kreativ dokumentieren (filmen, basteln, malen oder fotografieren) und an Evonik einreichen.

Eine Jury wählt Mitte Mai die Sieger aus. Für die schönsten Ergebnisse vergibt Evonik Geldpreise im Gesamtwert von 5000 Euro.
Am Donnerstag, 1. Juni 2017 findet die Abschlussfeier (mit jeweils 10 Kindern der fünf Gewinner-Kitas) mit Preisübergabe bei Evonik statt.

Ein Infoschreiben ist Anfang Januar an rund 180 Kitas im Einzugsgebiet des Hanauer Anzeigers geschickt worden.
Arbeiten Sie im Einzugsgebiet des Hanauer Anzeigers in einem Kindergarten und wurden nicht angeschrieben oder sind Sie Erziehungsberechtigte mit Kindern im Kindergarten des Einzugsgebiets?
Dann machen Sie doch den Kindergarten auf die Kinderuni aufmerksam.

Weitere Informationen erhalten Sie bei Silke Wodarczak, Konzernkommunikation Hanau, oder gerne auch bei mir oder über den Artikel in dem Hanauer Anzeiger.

Aktuelles: Evonik macht mit bei der Wissensnacht Ruhr

Aktuelles: Evonik macht mit bei der Wissensnacht Ruhr published on Keine Kommentare zu Aktuelles: Evonik macht mit bei der Wissensnacht Ruhr

Am 30. September heißt es endlich wieder: Aufbleiben lohnt sich. Denn die Metropole Ruhr wird erneut zu einem faszinierenden und außergewöhnlichen Zentrum der Wissenschaft.

Über 400 Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftler aus 120 Institutionen nahmen bei der ersten WissensNacht Ruhr im Jahr 2014 rund 8.000 Besucher mit auf eine nächtliche Forschungsreise durch die Wissenslandschaft Ruhr. Vor allem Familien mit Kindern erlebten das Ruhrgebiet als „Living Lab“ – mit spannenden Experimenten, Mitmachaktionen und vielen Begegnungen mit den engagierten Akteuren der Wissensmetropole Ruhr.

Auch Evonik ist dieses Jahr wieder mit dabei. Einige Young Spirit Paten, mich natürlich eingeschlossen, veranstalten im Haus der Technik, direkt gegenüber vom Essener Hauptbahnhof von 16-21 Uhr halbstündlich Experimente zusammen mit Kindern im Alter ab 5 Jahren.

Vielleicht haben Sie ja Lust, bei uns vorbei zu schauen.

Wollen Sie einen Blick auf die anderen Angebote werfen, dann folgen Sie dem Link https://www.wissensnacht.ruhr/wissensnacht-ruhr/idee/
oder wollen Sie direkt mit der Planung Ihrer Wissensreise beginnen, dann folgen Sie dem Link http://fahrtenplaner.vrr.de/wissensnacht.

Aktuelles: Preise für ausgezeichnete Kita-Forscher

Aktuelles: Preise für ausgezeichnete Kita-Forscher published on Keine Kommentare zu Aktuelles: Preise für ausgezeichnete Kita-Forscher

Große Sprünge können demnächst die Jungen und Mädchen der Awo-Kita an der Düsseldorfer Straße machen. Ihr Kindergarten hat beim Kreativ-Wettbewerb zur Aktion “Evonik Kinderuni” den siebten Platz belegt und 750 Euro gewonnen. “Davon wollen wir ein neues Trampolin für unsere Turnhalle anschaffen”, sagt Erzieherin Claudia Peters. Die Freudensprünge können also besonders hoch ausfallen.

Den vollständigen Artikel können Sie im Beitrag auf RP-Online vom 5.7.2016 lesen.

Hier folgt der Beitrag der Evonik-Facebook Seite:

Aktuelles: Evonik Kinderuni auch in 2016

Aktuelles: Evonik Kinderuni auch in 2016 published on Keine Kommentare zu Aktuelles: Evonik Kinderuni auch in 2016

Auch in diesem Jahr veranstaltet Evonik zusammen mit der Rheinischen Post wieder eine Kinderuni. Dann heißt es im April: Der Kindergarten wird zum Labor. Evonik stiftet hierzu Preise im Gesamtwert von 30000,- EUR.

Der Anmeldetermin ist der 18. März. Also schnell handeln, wenn Sie als Kindergarten bei der Aktion mitmachen wollen.

mehr hierzu in der Rheinischen Post

Aktuelles: Peter Lustig starb im Alter von 78 Jahren am 23.02.2016

Aktuelles: Peter Lustig starb im Alter von 78 Jahren am 23.02.2016 published on Keine Kommentare zu Aktuelles: Peter Lustig starb im Alter von 78 Jahren am 23.02.2016

Peter Lustig starb im Alter von 78 Jahren am 23.02.2016 bei seiner Familie in Schleswig-Holstein. Seine einzigartige Begabung war es, komplizierte Dinge so zu erklären, dass Kinder es verstanden und Erwachsene nicht gelangweilt waren. Wie atmet ein Baum? Warum haben Hunde vier Beine und Würmer gar keine?

Zur Erinnerung an ihn sendet ZDF in der Nacht von Samstag auf Sonntag ab 0:50h 12 Folgen Löwenzahn am Stück.

Weiter Informationen im Artikel des Tagesspiegels.

Aktuelles: Das Forscherquartett ist nun wieder über Forscherquartett.de erreichbar

Aktuelles: Das Forscherquartett ist nun wieder über Forscherquartett.de erreichbar published on Keine Kommentare zu Aktuelles: Das Forscherquartett ist nun wieder über Forscherquartett.de erreichbar

cropped-Umut-Was_schwimmt_und_was_nicht1.pngDank des neuen Supports meines Seitenproviders klappte die Umschreibung der Datenbanken recht problemlos, so dass ab heute alle Inhalte wieder über Forscherquartett.de erreichbar sein sollten. Falls noch irgendwo eine Fehlermeldung erscheint oder Seiteninhalte nicht angezeigt werden, bitte ich darum, mir eine kurze Nachricht zukommen zu lassen.

Aktuelles: Forscherquartett-Forum aufgelöst

Aktuelles: Forscherquartett-Forum aufgelöst published on Keine Kommentare zu Aktuelles: Forscherquartett-Forum aufgelöst

cropped-Umut-Was_schwimmt_und_was_nicht1.pngHeute bin ich mit der Domain Forscherquartett.de zu dem Provider umgezogen, auf dem Bluemel.de gehostet wird. Damit fällt das Forum weg, welches zuvor unter Forscherquartett.de erreichbar war. Alle ehemaligen Benutzer werden in Kürze per Mail eine Information zu diesem Umzug bekommen. Jetzt sind noch einige Datenbankänderungen notwendig, da die Hauptdomain sein soll und bluemel.eu nur auf Forscherquartett.de umleiten soll. Zur Zeit ist es noch umgekehrt.

Mit dem Umzug der Domain sind auch alle Inhalte des Forscherquartett-Forums hier verfügbar.

Aktuelles: Adventskalender 2015

Aktuelles: Adventskalender 2015 published on Keine Kommentare zu Aktuelles: Adventskalender 2015

cropped-Umut-Was_schwimmt_und_was_nicht1.pngIn diesem Jahr gibt es wieder einen Adventskalender.

Es wird wieder spannende Experimente geben und im Gegensatz zu den Experimenten im letzten Adventskalender, werden die Experimente von diesem Jahr, herunterladbar sein, ohne dass man sich anmelden muss.

Zum Adventskalender geht es hier lang.

Presse: Evonik Kinderuni 2015

Presse: Evonik Kinderuni 2015 published on Keine Kommentare zu Presse: Evonik Kinderuni 2015

Evonik LogoAuch dieses Jahr gab es wieder eine Kinderuni von der Evonik in Zusammenarbeit mit der Rheinischen Post.

Mehr als 280 Einsendungen hatten die Redaktion der Rheinischen Post erreicht. Kindertagesstätten aus dem gesamten Verbreitungsgebiet hatten sich an der Evonik-Kinderuni-Aktion beteiligt und fleißig gebastelt. Eine Jury musste die besten zehn Einsendungen herausfinden.

Auf den Seiten der Rheinischen Post sieht man ein eindrucksvolles Video dazu.

Presse: Evonik Kinderuni 2014

Presse: Evonik Kinderuni 2014 published on Keine Kommentare zu Presse: Evonik Kinderuni 2014

Evonik LogoDie Evonik und die Rheinische Post veranstalten auch im Jahr 2014 wieder die Evonik Kinderuni.

Vom 03. bis zum 28. Februar bekommen teilnehmende Kindergärten täglich die Zeitung mit für Kinder geeigneten Anleitungen und Geschichten zu Experimenten. Die Anmeldung hierzu war telefonisch 0211 505-1218 oder per E-Mail unter der Mailadresse evonik-kinderuni@rheinische-post.de bei der Rheinischen Post bis zum 28.01. möglich.

Unter anderem wurden folgende Experimente durchgeführt:
Wasserteufel, Schrumpelhaut, Kapillarkraft, Superabsorber, Wasserspannung, Eiswürfelschwimmer, Eisangel, Bindemittel, Ballonschlucker, unplatzbarer Luftballon, Schornsteinfeger

Abschlußbericht der Kinderuni.

Wenn du weiter liest, akzeptierst du, dass wir für 4 Wochen ein Cookie auf deinem Rechner speichern. Mehr Information

Laut der EU-Cookie Richtlinie sind Internetseitenbetreiber aufgefordert darauf hinzuweisen, wenn sie Cookies auf dem Rechner des Anwenders speichern. Dies mache ich hiermit und bitte darum, für 4 Wochen ein Cookie auf dem Rechner zu speichern. Durch die Speicherung werden einige Daten temporär gespeichert, die ansonsten bei jedem Seitenbesuch eingegeben werden müssten.

Schließen